GC Bad Wörishofen Open 2020, 12. - 13. Oktober 2020

Ort: GC Bad Wörishofen

Teilnehmer
Das Teilnehmerfeld ist auf 50 Spieler begrenzt.
Teilnahmeberechtigt sind Professionals und Amateure mit einem maximalen Handicap von -5 und bis zu 10 Spieler, die vom Veranstalter eingeladen werden.

Wertung
Die GCBW Open werden als Zählspiel über 36 Löcher ausgetragen. Für Amateure ist das Turnier vorgebewirksam.

Preise
Das erste Drittel der teilnehmenden Professionals erhalten Preisgeld. Das Gesamtpreisgeld ergibt sich aus der Zahl der Teilnehmer. Garantiert sind zudem min. 3.900,00 € über privaten Sponsoren. 
Preisgeld bei 50 Spielern – 8.900€
1.    1.500€
2.    1.100€
3.       900€
4.       700€
5.       600€
6.       500€
7.       450€
8.       425€
9.       400€
10.     375€
11.     350€
12.     325€
13.     300€
14.     275€
15.     250€
16.     225€
17.     225€

Die besten 3 Amateure erhalten Gutscheine im Wert der Platzierung der Preisgeldränge.

Nenngeld
Pros und Amateure zahlen am Turniertag einen Preisgeldbeitrag von 100,00 € und 15,00 € Gastrobeitrag für das Players Dinner.

Leistungen
-    Zwei Turnierrunden auf dem GC Bad Wörishofen
-    Eine Proberunde auf dem GC Bad Wörishofen
-    Teilnahme mit Abendessen und Getränken (für einen begrenzten Zeitraum) beim Players Dinner am 12. Oktober

Spielleitung
Steffen Kefer, Peter Ried und Christoph Hirschvogel

Veranstalter
Golfclub Bad Wörishofen e.V. & PROject GOLFacademy GbR
 

Zur Buchung
Zurück zur Übersicht